Presse

Smartes Bewegungstalent

Bilder zum neuen Lackierroboter EcoRP E043i mit 7 Bewegungachsen finden Sie hier.

Nutzungsbedingungen für Pressebilder des Dürr-Konzerns

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Inhaber sämtlicher Nutzungsrechte ist die Dürr AG.

Die Bilder dürfen bei unveränderter Darstellung ausschließlich für Zwecke der redaktionellen Berichterstattung, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke, etwa für Werbung/Marketing und Handel genutzt werden. Der Veröffentlichung ist der Hinweis „Bildquelle: Dürr“ beizufügen.

Wir bitten im Falle einer Verwendung unserer Bilder um eine kurze Benachrichtigung an Suzan Gross.

Wird eine Nutzung zu anderen Zwecken als zur Berichterstattung oder eine Veränderung unserer Bilder gewünscht, ist vorab eine Einwilligung einzuholen.

QuickLinks

Pressefotos

Suchen nach:
EcoRP 10 R1100 Ready2spray Roboter
jpg, 1.5 MB
2732 x 1821 px
EcoRP 10 R1100 Ready2spray Roboter: Der Roboter stammt von Kuka, Dürr steuert die Technik für den Lackauftrag (Applikation) bei.
EcoRP 10 R1100 Ready2spray Roboter
jpg, 2.2 MB
2732 x 4098 px
EcoRP 10 R1100 Ready2spray Roboter: Mit Applikationstechnik lackierfertig ausgestattet.
Greg Jansen (Director of Enhancement Technologies, Stiles Machinery, Inc.)
jpg, 630 KB
1400 x 933 px
Greg Jansen (Director of Enhancement Technologies, Stiles Machinery, Inc.)
Automatisierte Lackierlösung für die allgemeine Industrie: Dürr und Kuka kooperieren
jpg, 2.2 MB
5472 x 3648 px
Dürr und Kuka haben ein gemeinsames Roboterlackiersystem vorgestellt, das auf die Anforderungen der allgemeinen Industrie zugeschnitten ist. Dr. Hans Schumacher, Vorstandssprecher der Dürr Systems AG, und Stefan Lampa, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kuka Roboter GmbH (links), – hier neben dem kompakte Lackiersystem EcoRP 10 R1100 – besiegelten am 8. Mai 2017 die Zusammenarbeit mit der Vertragsunterzeichnung.
Dürr erhält Ford World Excellence Award zum zweiten Mal in Folge
jpg, 1.6 MB
5514 x 4411 px
Bruno Welsch (Mitte, President & CEO Dürr Systems Inc.) mit Hau Thai-Tang (links, Ford Group Vice President Global Purchasing) und Raj Nair (Ford Executive Vice President and Chief Technical Officer Global Product Development).
Offene Schulungsprogramme – Modernes Schulungszentrum
jpg, 5.7 MB
4384 x 2904 px
Für die internationalen Trainingskurse zur Applikationstechnik steht ein modern ausgestattetes Schulungszentrum auf dem Dürr-Campus bereit.
Offene Schulungsprogramme – Internationale Trainingsgruppen
png, 3.4 MB
2000 x 1124 px
Beim offenen Schulungsprogramm zur Applikationstechnik unterrichten Dürr Fachkräfte aus verschiedenen Ländern gemeinsam in Kleingruppen.
Offene Schulungsprogramme – Roboter Training
jpg, 4.3 MB
5760 x 3840 px
Das Dürr-Trainerteam macht die Teilnehmer der Schulungen mit der fachgerechten Bedienung der Roboter vertraut.
Dürr News