Unternehmen

QuickLinks

Erklärung zur Exportbeschränkung

Hier finden Sie einen Fragebogen bezüglich Teilen mit Exportbeschränkungen.

Dürr hat Teile bei Ihnen bestellt, die in ein Endbestimmungsland außerhalb der EU geliefert werden und deshalb unter Exportbeschränkungen fallen können. Den ausgefüllten Fragebogen senden Sie unterschrieben, gemeinsam mit der Auftragsbestätigung, an die Abteilung Einkauf.

Erklärung zu Exportbeschränkungen

Exportpflichten Iran

Für Dürr-Anfragen und -Aufträge mit Iran als Endbestimmungsland der Güter, ist folgende Tabelle vom Lieferanten ausgefüllt und an den Dürr-Einkauf zurückzusenden:

Lieferanten Bestätigung zur Einhaltung von Exportpflichten für Iranaufträge

Dürr News