Unternehmen

QuickLinks

Mitarbeiter

Wir möchten unseren über 14.900 Mitarbeitern attraktive und faire Arbeitsbedingungen bieten und eine nachhaltige Personalpolitik betreiben.  

Jeder Mitarbeiter hat in unserem Unternehmen ein Recht auf faire Behandlung, Höflichkeit und Respekt. Diskriminierung und Belästigung werden an keinem Dürr-Standort der Welt geduldet. Insbesondere werden keine Benachteiligungen zum Beispiel aufgrund des Geschlechts, der religiösen Glaubensprägung, des Alters oder einer Behinderung toleriert. Kinderarbeit und Zwangsarbeit sind verboten. Dürr-Mitarbeitern steht es frei, sich in einer gesetzlich vorgesehenen Interessenvertretung von Arbeitnehmern zu engagieren. Das Handeln von Dürr steht auch im Einklang mit dem Global Compact, in dem die Vereinten Nationen die Grundsätze für faire Arbeitsbeziehungen und verantwortliches Wirtschaften formuliert haben.

Der Markt für Produktionstechnik wird durch viele neue Trends geprägt – von Big Data über Anlagenvernetzung bis zu Vorbeugender Wartung. Damit unsere Mitarbeiter stets auf dem neuesten Wissensstand sind, stellen wir ein umfassendes Weiterbildungsangebot bereit. Im Jahr 2016 betrug die Zahl der Schulungsteilnahmen in Deutschland 10.032. Hinzu kamen weltweit über 10.000 Online-Trainings – größtenteils im Bereich Compliance. Ein zum internationalen Charakter von Dürr passendes Weiterbildungsformat sind unsere Corporate Trainings. Mitarbeiter aus unterschiedlichen Ländern kommen dabei zu Best Practices zum Beispiel in Projektmanagement, Vertrieb und Führung zusammen.

Um Verbesserungspotenziale zu erkennen, führen wir weltweite Mitarbeiterbefragungen durch. Bei der jüngsten Befragung im Herbst 2016 erzielten wir wieder eine hohe Teilnahmequote von knapp 80 %. Die Ergebnisse haben sich gegenüber der Befragung im Jahr 2013 in fast allen Bereichen weiter verbessert und lagen meist über dem Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen. Wieder wurde sichtbar, dass Engagement, Teamgeist und Freude an der Arbeit bei Dürr besonders großgeschrieben werden. Auch der Stolz auf das Unternehmen ist sehr ausgeprägt. Zum Ausdruck kam aber auch der Wunsch nach mehr Feedback und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Im Dialog mit den Mitarbeitern werden wir an Verbesserungen arbeiten und Stärken weiter auszubauen.

Verschiedene Auszeichnungen sowie gute Platzierungen in Rankings belegen, dass wir zu den attraktivsten Arbeitgebern zählen:

          

  • Kununu Top & Open Company: Auf der Bewertungsplattform Kununu erreichen wir die Durchschnittsnote 3,82 (mögliche Bestnote: 5) und liegen damit deutlich über dem Branchendurchschnitt (3,11).
  • FOCUS Beste Arbeitgeber: Im Arbeitgeber-Ranking der Zeitschrift FOCUS belegen wir Platz 14 unter 75 bewerteten Maschinen- und Anlagenbauern aus Deutschland.
  • Fair Company: Wir beschäftigen Praktikanten anspruchsvoll und bezahlen sie fair. Absolventen werden nicht als Praktikanten eingestellt, sondern als feste Mitarbeiter.
  • Die besten Firmen für Familien: Das Magazin ELTERN zählt uns zu den familienfreundlichsten Unternehmen im deutschen Maschinen- und Anlagenbau.
  • Erfolgsfaktor Familie: Wir bekennen uns zu einer familienbewussten Personalpolitik.
  • Ausgezeichnetes Trainee-Programm: Das Siegel attestiert, dass unser Dürr Graduate Program fair und karrierefördernd ist.
Dürr News