Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

Lösemittelrückgewinnung

Dürr Megtec bietet einen komplett schlüsselfertigen Ansatz für die Fertigung von beschichtetem Material für Batterieelektroden. Unsere Kompetenzen erstrecken sich über die gesamte Fertigungslinie von Anfang bis Ende. Wir bieten Systeme für das Rohmaterialhandling, die Schlammdurchmischung und Fluidversorgung, das Bahnhandling, die Beschichtung und Trocknung, die NMP-Lösemittelrückgewinnung und -aufbereitung, das Kalandrieren sowie das Zuschneiden (Slitting).

EIN ANGEBOT ANFORDERN

Anwendungsbereiche: Lösemittelrückgewinnung

Dürr Megtec hat Systeme für die hocheffiziente Beseitigung, Rückgewinnung und Aufbereitung von Lösemitteln aus Abluftströmen von Elektrodenbeschichtungslinien entwickelt. Diese Systeme produzieren Lösemittel (electronic-grade solvents) und können so konfiguriert werden, dass globale und lokale Emissionsstandards eingehalten werden. Mögliche Überlegungen zu den Systemen:

  • Durch die NMP-Rückgewinnung und dessen Entwässerung/Destillation in der Anlage lassen sich im Vergleich zu den Kosten für neues NMP sehr schnell Einsparungen erzielen.
  • In einer Laborumgebung mit begrenzten Betriebsstunden ist ein Aktivkohlebett die effizienteste Lösung.
  • Bei großen Industrieanlagen wie Anlagen für die Massenfertigung von Batterieelektroden stellen ein Kondensator, gefolgt von einem Konzentrator oder Wäscher, eine effiziente Lösung dar. Zur Reduzierung der Lösemittelemissionen kann bei Anwendungen, bei denen aufgrund strenger Anforderungen sehr niedrige Emissionswerte eingehalten werden müssen, ein System zur Lösemittelrückgewinnung mit Kohlebett am Ende verwendet werden.
  • Bei diesem Prozess handelt es sich um ein Kreislaufverbundsystem. Der Abluftstrom aus dem Trockner wird zunächst mittels Wärmetauscher mit der Trocknerabluft vorgekühlt, die dann als Zuluft zurück zum Trockner geführt wird.
  • Das Lösemittel wird über die Kondensation mit Kaltwasser aus dem Abluftstrom zurückgewonnen.
  • Der Abluftstrom wird mittels Wärmetauscher mit der Trocknerabluft wieder erwärmt und dann als Zuluft zurück zum Trockner geführt.
  • Ein kleiner Teilstrom, der aus der Luftfiltration in dem Trockner entsteht, wird vor dem Ausstoß in die Atmosphäre zu einem Wasserwäscher oder einem Konzentrator geführt. In einigen Fällen kann ein Kohlebett erforderlich sein.
  • Das flüssige Lösemittel kann in der Anlage wiederverwendet werden, indem es zur Entwässerung und Aufbereitung in eine Lösemittel-Destillationsanlage geleitet wird. Es kann auch außerhalb der Anlage verarbeitet werden.