Dürrs EcoTester ermöglicht voll funktionierende Zerstäuber
Dürrs EcoTester ermöglicht voll funktionierende Zerstäuber

Testgeräte – Volle Funktionsfähigkeit der Zerstäuber

Mit dem EcoTester Atomizer und dem EcoTester Shaping Air bietet Dürr zwei Prüfstände an, mit denen die Funktionsweise der Zerstäuber und der Lenkluftringe außerhalb der Lackierkabine schnell und einfach getestet werden können.

EcoTester Atomizer – Einfache Fehlerfindung vor Ort

Der EcoTester Atomizer kontrolliert und prüft alle Zerstäubertypen der EcoBell - Familie. Das Gerät wird außerhalb der Lackierkabine positioniert und führt nach einem Selbsttest die komplette Funktionskontrolle der Zerstäuber durch. Neben Ventil- und Turbinenfunktion wird auch eine Lenkluftmenge geprüft. Der Anlagenbediener selbst kann durch die automatischen Einzelkomponentenprüfungen Fehler leicht identifizieren und schnell reagieren.

Dürrs EcoTester ermöglicht voll funktionierende Zerstäuber

EcoTester Shaping Air – Sichtprüfung der Lenkluftringe

Der praktische EcoTester Shaping Air erhöht die Prozesssicherheit und verbessert die Lackierqualität, in dem er die Lenkluftringe der EcoBell Zerstäuber auf Verunreinigungen und Beschädigungen überprüft. Unregelmäßigkeiten kann der Anlagenbediener selbst durch ein Sichtfenster anhand eines Wasserstrahls erkennen.

Dürrs EcoTester ermöglicht voll funktionierende Zerstäuber
keyboard_arrow_up