Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Automotive Circle: Smart Production-Konferenz

Digitalisierungslösungen entlang der automobilen Produktionskette.

May 3-4, 2022 | BAD NAUHEIM, DEUTSCHLAND

Die intelligente Nutzung aktueller und zukünftiger Möglichkeiten der Digitalisierung und Konnektivität in industriellen Fertigungsprozessen ist eine der großen Herausforderungen, denen sich die Industrie heute stellen muss. Dies gilt insbesondere dort, wo sich Produkte und Prozesse durch eine hohe Komplexität auszeichnen, wie zum Beispiel in der Automobilindustrie. Ziel ist es, abteilungsübergreifend umfassende digitale Infrastrukturen zu schaffen, die die Produktions- und Ressourceneffizienz deutlich steigern und gleichzeitig unnötige Komplexität und Kosten vermeiden.

Um den Austausch zwischen Experten zu diesem Thema zu fördern, startet Automotive Circle eine neue Konferenzreihe. Dr. Lars Friedrich wird einen 25minütigen Vortrag zum Thema "Verbesserung der OEE mit Hilfe von künstlicher Intelligenz" halten.

Wir freuen uns, Sie in Bad Nauheim zu treffen!