Lebensmittel- und Tierfutterindustrie

Die Lebensmittel- und Futterindustrie beinhaltet die Verarbeitung von Erzeugnissen der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei zu Nahrungs- und Futtermitteln. Oft entstehen auch Nebenerzeugnisse von unterschiedlich hohem oder niedrigem Wert, wie Tierhäute aus Schlachtungen oder sogenannte Ölkuchen aus der Ölerzeugung.

Dürr bietet Ihnen innovative und wirtschaftliche Lösungen zur Abluftreinigung und dezentralen Bereitstellung von Strom und Wärme. Im Bereich Abluftreinigung bietet Dürr modernste Anlagentechnologie, die eine effiziente Entsorgung von Abgasen und Rückständen ermöglicht. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit industriellen Prozessen und gestalten Sie Ihr maßgeschneidertes Konzept – vom Produkt bis zur Turn-Key Lösung sowie der Ausgestaltung von individuellen Servicekonzepten. Optimieren Sie Ihr Energiekonzept mit der Expertise von Dürr.

Unser Portfolio für die Lebensmittel- und Tierfutterindustrie

Thermische Verfahren

Sorptive Verfahren

Seperationsverfahren

Dezentrale Stromerzeugung

keyboard_arrow_up