Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Dürrs Zerstäuberreiniger

Zerstäuber reinigen und spülen – Effizient ohne Taktzeitverluste

Der EcoBell Cleaner D2 ermöglicht zusammen mit der EcoBell PurgeBox ein schnelles, sicheres und umweltfreundliches Reinigen und Spülen von EcoBell-Rotationszerstäubern.

EcoBell Cleaner D2

Mit unserer automatisierten Lösung erfüllen wir die hohen Anforderungen hinsichtlich Zykluszeit und Spülmittelverbrauch. Der EcoBell Cleaner D2 erledigt die Außenreinigung des Zerstäubers innerhalb der Taktzeit. Parallel dazu finden der Farbwechsel und das Reinigen der Farbkanäle im Innern des Zerstäubers statt. Auf diese Weise kann das System bereits nach 15 Sekunden wieder mit der Lackierung der nächsten Karosserie beginnen.  

EcoBell PurgeBox

Mit der EcoBell PurgeBox liefert Dürr ein umweltschonendes Auffangsystem für Spülvorgänge für EcoBell-Rotationszerstäuber. Die EcoBell PurgeBox wird im automatisierten Lackierbetrieb verwendet und ergänzt den EcoBell Cleaner D2. Sie kommt dann zum Einsatz, wenn 2K-Lacke benutzt werden. Im Gegensatz zu 1K-Lacken können 2K-Medien nicht über die integrierte Rückführung des Zerstäubers in die Sammelleitung gespült werden. Diese müssen stattdessen nach vorne über den Zerstäuber abgeführt werden. Mit Dürrs neuartigem System wird der Restlack aus dem 2K-Zerstäuber nicht mehr in einen Auffangtrichter geleitet. Bei diesem Spülvorgang in den Trichter entweicht regelmäßig VOC in die Lackierkabine. Die EcoBell PurgeBox fängt dagegen alle Medien auf, die beim Kurzspülen, Farbwechselspülen oder Andrücken der Farbe entstehen.

Der Glockenteller des Rotationszerstäubers fährt dabei direkt in die Box ein und spült alle Medien in die Box. In der Box befinden sich besondere Filtermatten, welche die Luft nach außen entweichen lassen und gleichzeitig die Lackreste auffangen. Das Spülmedium fließt nach unten ab und lässt sich problemlos über eine Sammelrohrleitung entsorgen, ohne dass diese zusätzlich gespült wird. Im Gegensatz zur Trichterlösung entfällt das Nachspülen der Entsorgungsleitung komplett. Die Filtermatten können nach Gebrauch entsorgt werden.

Mit der Box, die einfach in den Gitterrost integriert werden kann, und dadurch auch für Innenlackierzonen geeignet ist, wird beim Spülprozess bis zu 60 % weniger VOC emittiert. In Kombination mit Dürrs Steuerungstechnik EcoRPC bietet sowohl der EcoBell Cleaner D2 als auch die EcoBell PurgeBox außerdem ein höchstes Maß an Schutz gegen Hochspannungsüberschläge.

Ihre Vorteile mit der EcoBell PurgeBox:

  • Alle Medien beim Kurzspülen, Farbwechselspülen oder Farbe andrücken werden aufgefangen
  • Verringerung der VOC-Emissionen in der Kabine um bis zu 60 %
  • Spülen von Entsorgungsleitungen entfällt
  • Problemloses Entsorgen von Filtermatten
  • Besonders umweltfreundlich
  • Reduziert die Verschmutzung der Lackierkabine durch Farbwechsel
  • In Kombination mit EcoRPC höchster Schutz gegen Hochspannungsüberschläge