Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

Step by step – wir beschichten auch Treppen

Neue Generation pneumatischer Vertikalkolbenpumpen erfolgreich eingesetzt

Treppen dienen heutzutage in vielen Wohnungen und Häusern längst nicht mehr nur der praktischen Möglichkeit zwei Stockwerke miteinander zu verbinden. Sie sind auch ein individuelles Designmittel und tragen entscheidend zur Wirkung eines Raumes bei. Dabei sind sie im Alltag oft einer hohen Beanspruchung im Trittbereich ausgesetzt. Wie also muss eine entsprechende Oberflächenbehandlung aussehen, um langlebige Qualität mit ansprechender Ästhetik zu verbinden?

Von der individuellen Planung, über die gewissenhaften Fertigung, bis hin zur Montage durch erfahrene und geschulte Fachkräfte – die Schreinerei Grohskurth überzeugt seine Kunden durch modernste Produktionstechnik und setzt dabei auf handwerkliche Tradition, anspruchsvolle Designs und hauseigene Produktion.

Anforderungen an den Lackierprozess

Um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, setzen sie bei der Lackierung ihrer Treppen auf modernste Pumpen Technik von Dürr. Die EcoPump2 VP ist bereits seit Juni 2022 bei dem Treppen-Experten im Einsatz.

An ihrem eigenen Standort in Angelbachtal plant und produziert das Experten Team die hochwertigen Holztreppen, im eigenen Betrieb. Dabei ist es ihnen besonders wichtig ihren Erfahrungsschatz stets weiter auszubauen. Um diesem Standard auch in Zukunft gerecht zu werden, planten Geschäftsführer Tobias Grohskurth und Händler Helmut Trebus gemeinsam mit dem Experten-Team von Dürr die wichtigsten technischen Anforderungen, vor Inbetriebnahme der EcoPump2 VP.

 

Vorteile der EcoPump2 VP

Aufgrund der Arbeit mit vielen unterschiedlichen, teilweise hochviskosen, Primern und Lacken (BC und CC) auf Wasserbasis, eignet sich der Lackauftrag mit der EcoGun AA MAN, für den Treppenhersteller, optimal. Die manuelle luftunterstützte Lackierpistole kommt im Umgang mit hochviskosen Materialien, bei gleichzeitig hohen Anforderungen an die Oberflächenqualität, zum Einsatz. Passend hierzu, deckt die EcoPump2 VP mit fünf verschiedenen Ausprägungen einen Druckbereich von 22 bis 306 bar, ab. So kann sie ideal für das Auftragen von Lacken, Dickstoffen und Klebern in der Anwendung mit Möbeln, Stahlkonstruktionen und vielen weiteren Materialien verwendet werden.

Dabei kommt die Pumpe mit nur einem Dichtungspaket aus, das gegen sämtliche Lacke resistent ist. Hierdurch wird der Austausch der Dichtungen des Fluidteils für den Kunden besonders angenehm. Aufgrund der geringen Anzahl an Ersatzteilen, lassen sich die Dichtungen ohne zusätzliches Sonderwerkzeug austauschen. Die Wartung läuft so deutlich einfacher und schneller ab.

Dank der Verwendung von Schnellentlüftungsventilen beim Umschalten der Pumpe kann die komprimierte Luft im Zylinder des Luftmotors sehr schnell entweichen. So können, durch den sehr schnellen Druckabbau, die Umschaltzeiten und die Pulsation deutlich reduziert werden. Dies resultiert in einem deutlich angenehmeren sowie gleichmäßigerem Lackauftrag. Zudem verringert sich die Lautstärke beim Umschalten enorm.

Herstellungs- und Lackierprozess

Die längste Holztreppe der Welt, mit rund 3975 Stufen befindet sich im Wasserkraftwerk Mår (Norwegen) – Zugegeben, diese entspricht nicht den optischen Anforderungen der Holztreppen die Schreinerei Grohskurth anfertigt. Doch wie sieht der typische Herstellungs- und Lackierprozess von Treppen überhaupt aus?

Jede Treppenstufe wird einzeln lackiert. Dabei wird das geschliffene Holz der einzelnen Stufen, Geländer- und Wangenteile, hängend, vorerst grundiert und so optimal für die erste Lackschicht vorbereitet. Bevor mit der Lackierung begonnen werden kann, müssen die einzelnen Teile trocknen und ein zweiter Zwischenschliff vorgenommen werden. Nun kann die erste Lackschicht aufgetragen werden. Für ein optimales Ergebnis, müssen je nach Holzart bis zu fünf Schichten aufgetragen werden. Ist das optimale Ergebnis erreicht, werden die einzelnen Bauteile vor Ort montiert und verleihen so jedem Raum seinen individuellen Charme.

 

Kundenzufriedenheit

Mit der EcoPump2 VP lassen sich sogar zähe und dickflüssigere Lacke gleichmäßig und sauber auftragen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät von Dürr und werden uns kein anderes mehr zulegen“, meint Geschäftsinhaber Grohskurth.

Die EcoPump2 VP ist neben der Treppen Lackierung in zahlreich weiteren Industriebranchen anwendbar, so auch im Maschinenbau und dem Metall- und Holzhandwerk. Die neuste Pumpengeneration von Dürr wurde erstmals 2022 bei der PaintExpo 2022 in Karlsruhe vorgestellt.

 

 

VERWANDTE ARTIKEL