Dürrs Elektronikprüfung sorgt für höchste Qualität am Bandende

Elektronikprüfung für höchste Qualität am Bandende

Die Zahl der Steuergeräte in Automobilen wächst stetig. Da sie über unzählige Funktionen wachen, ist deren Überprüfung und Kalibrierung in der Fahrzeugendmontage essentiell. Dazu haben wir speziell für diese Aufgabe optimierte Mess- und Diagnosegeräte entwickelt.

Unsere Produktgeneration x-tronic umfasst folgende innovative Eigenentwicklungen:

  • x-tronic balancer, ein mobiles Messgerät zur Unterstützung und Optimierung der Fahrwerkgeometrie-Einstellung
  • Smart Ergo Level, ein leichtes, mobiles Messgerät zur Messung von Lenkradwinkel und -neigung von Fahrzeugen im Bandstraßenende
  • x-tronic carlink, ein mobiles Steuergerätediagnoseinterface

x-tronic balancer

Der x-tronic balancer kombiniert das Messen des Lenkradeinschlagwinkels von Fahrzeugen („Lenkradwaage“) und die Kommunikation mit Fahrzeugsteuergeräten (ECUs).
Die sechs Funktionstasten (Anweisen, Auswählen, Bestätigen) des balancer DI bieten dem Nutzer zusätzliche Möglichkeiten der Interaktion.

 

  • Spureinstellung im Fahrwerkstand unter Berücksichtigung des Lenkeinschlags und der Lenkwinkelhysterese
  • Kalibrierung von ESP-Sensoren, adaptiven Leuchtweiteregelungen, Niveauregulierung, u.v.m.
  • Durchführung allgemeiner Elektronikprüfungen parallel zur Fahrwerkeinstellung

Smart Ergo Level

Der Smart Ergo Level ist ein mobiles Messgerät zum Messen des Lenkradwinkels und der Lenkradneigung von Fahrzeugen im Bandstraßenende. Darüber bewertet das Gerät die Messergebnisse und zeigt diese über Leuchtdioden und einen akustischen Signalgeber an.

Die Daten des x-tronic balancer und des Smart Ergo Level  werden ständig an den x-line Host-PC übertragen.

Smart Ergo Level

  • Mess- und Hilfsgerät für die Einstellung der Spurlage von Fahrzeugen im Fahrwerkeinstellstand
  • Mess- und Hilfsgerät für die Spurwinkeleinstellung unter Berücksichtigung der Lenkwinkelhysterese

Diagnose der Steuergeräte in kompakter Form

Das x-tronic carlink ist ein Gerät zur Steuergerätediagnose in kompakter und robuster Bauform. Es kann gleichzeitig mit mehreren Steuergeräten sowohl auf gleichen als auch unterschiedlichen Bus-Systemen kommunizieren. Der Prüfablauf wird dabei von einem Host PC mit x-line Automati¬sierungssystem gesteuert.

x-tronic carlink

Ein Display und sechs Funktionstasten (Anweisen, Auswählen, Bestätigen) des carlink D bieten dem Nutzer zusätzliche Möglichkeiten der Interaktion.

 

  • Kabellose Steuergerätediagnose in Prüfständen und Prozessstationen
  • Parallele Kommunikation mit mehreren Steuergeräten auf bis zu 8 physikalischen Kanälen (CAN, K-Line, etc.)
  • Prüfaufgaben mit Bedienerinteraktion (carlink D)
  • Steckbares Dürr OBD2 Diagnosekabel

Dürr bietet mit der Produktgeneration x-tronic eine einzigartige Kombination eigens entwickelter Hardware und Software, die für jeden Anwendungsfall und jede Prüfsituation eingesetzt werden kann. Dabei werden Standard-Betriebssysteme und das Automatisierungssystem x-line verwendet.