Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

  • LINEA AGV

ProFleet – Fahrerlose Transportsysteme (Automated Guided Vehicles; AGV)

Dürr bietet ein breites Produktspektrum an hochleistungsfähigen fahrerlosen Transportsystemen. Überzeugen Sie sich selbst, kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von erstklassig konstruierten und robusten AGV für eine nachhaltige und effiziente Fertigung an Ihrem Standort.

Produktionsprozesse erfordern Flexibilität und Präzision. Fahrerlose Transportsysteme vereinen beides auf optimale Weise – mit dem Vorteil einer begrenzten Erstinvestition, die im Laufe der Zeit und bei Bedarf zu jedem beliebigen Zeitpunkt aufgestockt werden kann. Genau hier kommen die ProFleet AGV von Dürr ins Spiel: Präzise auf jedes Werkstück zugeschnitten, tragen AGV zur Effizienzsteigerung in der Prozesskette bei. Mit optimierten Fahrtzeiten und Smart Control bieten sie maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen, ungeachtet der jeweiligen Auslastung oder Prozesse.

Die ProFleet AGV ersetzen durch ihre 360-Grad-Manövrierbarkeit die Technik feststehender Fördereinrichtungen und bereichern die Fertigung um neue Möglichkeiten der Konzeption. Und dies nicht nur für die Automobilindustrie, sondern auch für Pharmaprodukte, Textilien, Papier, Lebensmittel und Getränke, Haushaltsgeräte, für Aufgaben im Innen- und Außenbereich. Vollautomatische Prozesse und abgestufte Nutzlasten in Kombination mit Hubfunktionen bei Bedarf. Alles ist möglich und machbar. Agile und frei navigierbare Flotten, anpassbare Fertigungskonzepte für alle Werkstücke – klein oder groß, schwer oder leicht.

Sämtliche ProFleet AGV

  • weisen eine Open-Software-Architektur von Siemens auf
  • ermöglichen OTA-Technik (Over-the-Air-Updates)
  • beinhalten eine Vielzahl an marktgängigen Teilen
  • sind über kabellose Ladesysteme aufzuladen, die entlang des Pfades installiert werden
  • bieten ein hohes Maß an Sicherheit (Performance Level D)
  • genügen strengsten Ergonomie-Standards
  • sind extrem leicht zu handhaben
  • sind DXQready

DXQlogistics.control

DXQlogistics.control steht für Modularität, Flexibilität und Skalierbarkeit. Die intelligente Software-Lösung von Dürr ist auf die Steuerlogik von AGV zugeschnitten. Das so genannte AGV-Transport-Regelmodul koordiniert den Materialfluss auf der Basis von Auslastung, Ausrüstung und Verfügbarkeit an den Arbeitsplätzen. Die Software lässt sich in drei unterschiedlichen Schritten mühelos erweitern, um den Kundenanforderungen zu entsprechen. Im so genannten „Best Case“, und somit im Falle der innovativsten Erweiterungsstufe, wählt die Software eigenständig den optimalen Zielort aus. Dabei wird der jeweilige Fertigungsauftrag ebenso berücksichtigt wie die festgelegten Prozessschritte des Karosserietyps und die Verfügbarkeit der Systemarbeitsplätze. Die Software plant den Transport im Voraus und trägt so dazu bei, produktionsfreie Zeiten und Taktzeitverluste zu vermeiden, bei gleichzeitiger Gewährleistung der Fertigungseffizienz.

Use cases

Dürr Profleet - Automated guided vehicle with car body

Neue Endmontage mit AGVs für Elektrofahrzeugmodelle (28 JPH)

Unterbaugruppenaufnahme und Hochzeitszufuhr. AGVs dienen dem vollautomatischen Hochzeitssystem (Light Deck)

Dürr Profleet - Automated guided vehicle

Neue Endmontage mit AGVs für Sportfahrzeugmodelle (2 JPH)

Unterbaugruppenaufnahme, Hochzeit und Montageprozesse der Hauptlinie

Dürr Profleet - Automated guided vehicle with car body

Neue Endmontage mit AGVs für Sportfahrzeugmodelle (3,5 JPH)

Prozesse der Trim- und Final-Linie

Neue Rohkarosserie-Halle mit AGVs für Hybrid-Sportfahrzeugmodelle (1 JPH)

Die Karosserie wird für Rohkarosserie-Montageprozesse im Stop-and-go-Betrieb durch die Halle transportiert

Linie für Antriebsstrang-Unterbaugruppen mit AGVs für Hybrid-Sportfahrzeugmodelle (1 JPH)

Antriebsstrang-Unterbaugruppenprozesse mit AGVs mit Teleskop- und Rotationsstützen

Frontend-Unterbaugruppenlinie mit AGVs für Elektrofahrzeuge (Limousine und SUV) (24 JPH)

Frontend-Montageprozesse mit AGVs mit fester Stütze

Dürr`s AGV carrying a car body

Neue Lackiererei mit AGVs für Elektro-SUVs (16 JPD)

Nach dem PVC-Trockner erfolgt der Transport zur Vorbereitung für die Zweifarbenlackierung und zum Polieren für die Abnahme oder zur manuellen Nachbearbeitung einschließlich kleinem Pufferbereich