Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

  • Compliance business concept. Businessman offer clipboard sign with check mark and pencil on virtual screen. Company strategy finance work support plan success technology

Corporate Governance

Umfassende Informationen zur Corporate Governance im Dürr-Konzern finden Sie hier.

Zielgrößen und Umsetzung von Frauenanteilen in der Dürr AG (Konzernholding) finden Sie hier.

Zielgrößen und Umsetzung von Frauenanteilen in der Dürr Systems AG:

Aufsichtsrat

Zum 30. Juni 2022 bestand der Aufsichtsrat der Dürr Systems AG aus 3 Männern, die Zielquote für Frauen lag bei 0. Der Aufsichtsrat hat diese Zielgröße im Juni 2022 bestätigt. Die Zielerreichungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2027.

Begründung:

Zum Zeitpunkt des Beschlusses setzte sich der Aufsichtsrat aus zwei Anteilseignervertretern und einem Arbeitnehmervertreter zusammen. Die Anteilseignervertreter entstammen dem Vorstand der Dürr Aktiengesellschaft oder der ersten Führungsebene unterhalb des Vorstands. Beide Führungsebenen waren zum Beschlusszeitpunkt ausschließlich männlich besetzt.

Sobald in einer der beiden Führungsebenen eine Frau beschäftigt ist, wird der Aufsichtsrat anstreben, diese Frau auch für die Mitarbeit im Aufsichtsrat der Gesellschaft zu gewinnen. Außerdem wird geprüft werden, ob sich eine Kandidatin als Arbeitnehmervertreterin zur Wahl stellt. Letztlich wird aber stets die Geeignetheit für das Amt ausschlaggebend sein.

Vorstand

Zum 30. Juni 2022 bestand der Vorstand der Dürr Systems AG aus 4 Männern, die Zielquote für Frauen lag bei 0. Der Aufsichtsrat hat diese Zielgröße im Juni 2022 bestätigt. Die Zielerreichungsfrist läuft von 1. Juli 2022 bis zum 30. Juni 2027.

Begründung:

Der Vorstand verfügt in der aktuellen Zusammensetzung über eine breit gefächerte Expertise sowie über die nötigen Kompetenzen, um die Dürr Systems AG in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Der Vorstand soll die Umsetzung der definierten Wachstumsstrategie über die nächsten Jahre begleiten. Kontinuität in der Zusammensetzung der Führung wird dabei als ein wichtiger Erfolgsfaktor gesehen. Der Aufsichtsrat ist der Meinung, dass der aktuelle Vorstand mit seinen Kenntnissen und Erfahrungen sehr gut aufgestellt ist, um mittelfristig eine profitable Wachstumsstrategie zu begleiten. Die Altersstruktur des Vorstands erlaubt eine gleichbleibende Besetzung über die maximale Zielspanne von 5 Jahren hinaus.

Sollte es in der Zielerreichungsperiode zu einem Wechsel im Vorstand kommen, wird der Aufsichtsrat sowohl Kandidatinnen als auch Kandidaten ins Auge fassen und bei identischer Qualifikation die Bestellung einer Frau bevorzugen. Die Entscheidung erfolgt letztendlich aber rein nach Qualifikation.

Erste beiden Führungsebenen unterhalb des Vorstands

Zum 30. Juni 2022 bestand die erste Führungsebene unterhalb des Vorstands der Dürr Systems AG aus 27 Männern und 2 Frauen (Frauenquote: 6,9 %), die Zielgröße für Frauen in der ersten Führungsebene von 3,1 % wurde damit erfüllt. Die zweite Führungsebene bestand zum 30. Juni 2022 aus 70 Männern und 6 Frauen (Frauenquote: 6,6 %), die Zielgröße für Frauen in der zweiten Führungsebene von 6,1 % wurde damit ebenfalls erfüllt. Der Vorstand hat im Juni 2022 beschlossen, dass der ersten Führungsebene unterhalb des Vorstands zukünftig 3 Frauen und der zweiten Führungsebene zukünftig 7 Frauen angehören sollen. Die Zielerreichungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2027.