Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

IP Counsel / Syndikuspatentanwalt (m/w/d)

Dürr AG, Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Ihre Aufgaben

  • Patentrechtliche Betreuung und Beratung eines Unternehmensbereichs 
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung unternehmensspezifischer Patentstrategien
  • Durchführen von Recherchen nach Stand der Technik
  • Anfertigen von patentrechtlichen Gutachten aller Art
  • Beauftragung und Anleitung externer Patent- und Rechtsanwälte in Angelegenheiten des gewerblichen Rechtsschutzes
  • Führen von Patentanmelde- und -prüfungsverfahren vor deutschen und europäischen Patentbehörden und -gerichten
  • Prüfen und Bearbeiten von Verträgen mit Bezug zu IP-Fragestellungen
  • Mitwirkung bei Patentstreitigkeiten (Patentverletzungs- und -nichtigkeitsverfahren)


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Patentwesen eines Industrieunternehmens
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Interesse an juristischen Fragestellungen
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Langfristiges und strategisches Denken
  • Bestandene Zulassungsprüfung(en) zum deutschen Patentanwalt und/oder zum European Patent Attorney von Vorteil

Standort

Das könnte Sie auch interessieren