Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Dienen diese nicht allein dazu, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, unsere Webseite auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern (z.B. per Salesforce Pardot) und Ihnen interessengerechte Inhalte bereitzustellen (z.B. LinkedIn Insights, Google Ads), benötigen wir Ihr Einverständnis. Wir binden zudem Inhalte von Drittanbietern ein (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on), dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Indem Sie auf „Alle Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie sowohl der Verwendung von nicht zwingend erforderlichen Cookies zu als auch der Drittstaatenübermittlung. Per Klick auf „Ablehnen“, lehnen Sie die Verwendung von nicht zwingend notwendigen Cookies ab. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Details“ Ihre Auswahl. Weitere Informationen, insbesondere über Ihre Betroffenenrechte, erhalten Sie unter „Details“ oder in unserer Datenschutzerklärung .

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA, einen unsicheren Drittstaat kommen. Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA, einem unsicheren Drittstaat, übermitteln. Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

Oxi.X RC – Regenerativ-thermische Oxidation (RTO)

Die Oxi.X RC regenerativ-thermische Abluftreinigung (RTO) von Dürr Megtec bietet einfache Bedienung und Kosteneinsparungen. Das 2-Kammer-Einzelbehältersystem bietet einen Abreinigungsgrad von 99 % und mehr von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) sowie einen thermischen Wirkungsgrad von bis zu 97 %. Wenn es um VOC-Abluftbehandlung, Geruchskontrolle und Behandlung gefährlicher Luftschadstoffe (HAPs) geht, ermöglicht die Oxi.X RC RTO besondere Einsparungen beim Betrieb. Bei vielen Anwendungen läuft die Oxi.X RC RTO in einem autarken Modus, ohne dass für die Beseitigung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) und Gerüchen zusätzlicher Brennstoff erforderlich ist.  Dieses Produkt war früher unter der Bezeichnung CleanSwitch® RTO bekannt.

Vorteile der Oxi.X RC RTO

  • Bewährtes Design – über 300 Installationen seit dem Jahr 2000
  • VOC-Abreinigungsgrad von 99 % und mehr zur Einhaltung strenger gesetzlicher Vorschriften
  • Thermischer Wirkungsgrad von bis zu 97 % sorgt beim Betrieb für verringerte Brennstoffkosten
  • Einfachventil — berührungslos, verschleißfrei, sichere Abdichtung über Hochdruckluft ermöglicht störungsfreien Betrieb, infolgedessen geringe Wartungskosten
  • Elektrischer Ventilantrieb sorgt für leisen Betrieb und zuverlässige Leistung, sogar unter widrigen klimatischen Verhältnissen

Funktionsprinzip der Oxi.X RC RTO

Die Oxi.X RC RTO ist nach dem patentierten Schaltventil von Dürr Megtec benannt, das dafür sorgt, dass die gereinigte Luft vollständig von der verschmutzten Prozessabluft getrennt bleibt. Das Ventil nutzt eine Doppelluftdichtung und ist das einzige bewegliche Teil in diesem Gerät. Das einfache oszillierende Design fördert eine einheitliche Luftverteilung und sorgt für ein wartungsfreundliches Aggregat. Das innovative Design der Oxi.X RC RTO samt dem Schaltventil eliminiert so gut wie alle Druckspitzen, was zu einer gleichmäßigen Durchströmung der Wärmerückgewinnungskammern führt. Durch das Design ist die Oxi.X RC regenerative thermische Abluftreinigung (RTO) auch die beste Lösung bei druckempfindlichen Prozesse.

Einfache, modulare Bauweise

Konstruiert, um die Komplexität zu reduzieren, bietet die Oxi.X RC regenerativ-thermische Abluftreinigung (RTO) aufgrund ihrer flexiblen modularen Bauweise Kostenvorteile. Geräte bis zu 65.000 SCFM werden auf Skid montiert geliefert, um die Installationszeit zu verringern. Diese Geräte werden zu 99 % werkseitig montiert, was eine einfache und wirtschaftliche Installation erlaubt. Ein klimatisierter, Skid-montierter Schaltraum wird mitgeliefert, damit ein einfacher Zugriff auf die Bedienelemente bei jeder Witterung möglich ist.

Anwendungsbereiche der Oxi.X RC RTO

Die Oxi.X RC regenerativ-thermische Abluftreinigung (RTO) bietet einfache Bedienung und Kosteneinsparungen in einem 2-Kammer-Einzelbehälterdesign. Bei vielen Anwendungen läuft die Oxi.X RC RTO in einem autarken Modus, wenn für die Beseitigung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) und die Erfüllung von Anforderungen an die Luftreinhaltung kein zusätzlicher Brennstoff erforderlich ist. Zusätzliche Funktionen und Vorteile sind unter anderem:

  • Elektrischer Ventilantrieb sorgt für leisen Betrieb und zuverlässige Leistung sogar unter widrigen klimatischen Verhältnissen
  • Klimatisierter, Skid-montierter Schaltraum vereinfacht die Installation und ermöglicht einfachen Zugriff auf die Bedienelemente
  • Reibungsloser Ventilschaltvorgang mit vernachlässigbaren Druckschwankungen für höhere Energieeffizienz
  • Werkseitig vormontiert, vorverdrahtet und vorgetestet, um bei Installation und Inbetriebnahme erhebliche finanzielle wie zeitliche Einsparungen zu bieten
  • Medienkammer — sichere Trennung der Medienbetten ohne Metalltrennwände
  • Bake-out-Reinigung der keramischen Medien für einfache Beseitigung organischer Ablagerungen
  • Kostengünstige keramische Wärmetauscherbetten mit geringem Druckverlust reduzieren die Stromkosten für den Betrieb
  • Optionale sekundäre Wärmerückgewinnung durch Luft, Warmwasser, Thermalöl, Dampf, Stromerzeugung oder Adsorptionskühlung
  • Zu den verschiedenen Brennstoffoptionen gehören unter anderem Erdgas, Propan, Butan, Heizöl und gasförmige oder flüssige Biokraftstoffe
  • Optionaler heißer Bypass für den Einsatz bei hohen Lösemittelbelastungen

Technische Spezifikationen der Oxi.X RC RTO

Einzelaggregat, geringe Kapazität 20.000 bis 90.000 SCFM    
Lösemittelabreinigungsgrad 99 % und mehr  
Thermischer Wirkungsgrad < 95 % bis 97 %  
Autothermer Betrieb 3-4 % LEL